Leichtkrafträder

Honda Leichtkrafträder eröffnen ganz neue Freiheiten. Sie bieten die Möglichkeit, rasch und kostengünstig durch den dichten Stadtverkehr zu kommen oder Ausflüge ins Grüne zu machen. Jede 125er-Maschine von Honda ist individuell und zeichnet sich durch ihre Dynamik aus. Je nach Wunsch findet sich für jeden etwas in der Reihe der Honda Leichtkrafträder, das seiner Persönlichkeit und seinen Bedürfnissen entspricht. Fahrspaß auf der ganzen Linie garantiert!

Übrigens: Alle 125er sind mit Führerschein (Klasse 3 bzw. B und Klasse 4 bzw. A1) fahrbar, falls dieser vor dem 1. April 1980 ausgestellt wurde.

CB125F

Ihr erstes echtes Bike werden Sie nie vergessen! Und das zweite, dritte oder vierte auch nicht – zumindest wenn es sich dabei um die neue CB125F handelt, die Nachfolgerin der CBF125. Die Neue ist die perfekte Maschine für Ein- und Umsteiger! Weil sie all das bietet, was Motorradfahren so einzigartig macht: ein markantes Design und einen kräftigen Motor, mit dem Sie nicht nur bezahlbar, sondern auch begeistert von A nach B kommen.

MSX125

Ein Motorrad muss nicht besonders groß sein, um aus der Masse herauszustechen. Sondern: besonders! Einzigartig in Form und Funktion. So wie die MSX125, ein zweisitziges Funbike nach Vorbild der beliebten Gorilla, Monkey und Co. Größer als ein Minibike, kleiner als ein Motorrad, wird die unkonventionelle Maschine mit ihren breiten 12-Zoll-Rädern nicht nur von jungen Leuten viele Blicke auf sich ziehen.